Blackseed für Gewichtsverlust

Wenn nichts anderes, kann Schwarzkümmel oder Schwarzkümmel, technisch bekannt als Nigella Sativa, Ihre Gesundheit dank seiner antioxidativen Vorteile steigern. Sie müssen jedoch einen Arzt konsultieren, bevor Sie dieses Kraut ausprobieren, da es mit Medikamenten und anderen Ergänzungsmitteln interagieren kann, mögliche blutzuckersenkende Eigenschaften hat und Ihre Leber- und Nierenfunktion beeinträchtigen kann.

Video des Tages

Geschichte

Menschen haben seit über 3000 Jahren Schwarzsamen für eine Vielzahl von Zwecken verwendet. Sein Öl soll dem Körper Gleichgewicht und Harmonie zurückgeben. Es wird in der Volksmedizin verwendet, um den Stoffwechsel zu verbessern, Entzündungen zu reduzieren und das Verdauungs-, Atmungs- und Kreislaufsystem zu heilen. Unter den Beschwerden, die es zu behandeln ist, sind Heuschnupfen, Asthma, Bronchitis, Allergien, Darmpilze, Bluthochdruck, Blähungen, prämenstruelle Kopfschmerzen und Fieber.

Thymoquinon, einer der Hauptbestandteile des Öls, hat antioxidative Eigenschaften, siehe Bharat B. Aggarwal und Ajaikumar B. Kunnumakkara, Autoren des Buches "Molecular Targets and Therapeutic Uses of Spices. "Insgesamt enthält Schwarzkümmel acht Fettsäuren, darunter Linol-, Öl- und Palmitinsäure sowie 32 andere identifizierte Verbindungen. In Tierversuchen senkt Schwarzkümmelextrakt die Blutglucose-, Triglycerid- und Cholesterinspiegel, laut B. H. Ali und G. Blunden, Autoren einer Übersicht über Schwarzkümmel, die in "Phytotherapy Research. "

Bedeutung

Der Etherextrakt von Schwarzkümmel hat eine leichte anorexische Wirkung, was bedeutet, dass er Ihren Appetit bremsen kann, bemerkt Phuong Mai Le, Hauptautor einer im "Journal of Ethnopharmacology" veröffentlichten Studie. "Die Forschung von Le wurde jedoch an Ratten und nicht an Menschen durchgeführt, daher sind weitere Untersuchungen erforderlich, um festzustellen, ob der Extrakt die gleiche Wirkung auf Menschen hat.

Funktion

Die angeblichen Gewichtsreduktionsvorteile von Schwarzkümmel werden von seinen möglichen blutzuckersenkenden Effekten abgeleitet. Die Theorie hinter Ihrem Blutzuckerspiegel ist, dass es Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren und Ihre Gesundheit zu verbessern, bemerken die Experten der Mayo Clinic. Substanzen, die helfen, Ihren Blutzuckerspiegel stabil zu halten, helfen Ihnen auch, Ihren Appetit zu kontrollieren, weil sie Ihren Heißhunger auf Kohlenhydrate reduzieren, sagt Shawn Talbott, Autor von The Cortisol Connection Diet. "Kontrolle Ihrer Gelüste kann Gewichtsverlust von zwei bis vier Pfund pro Monat übersetzen, ohne dass Sie bewusst Änderungen an Ihrer Ernährung machen", bemerkt Talbott.

Typen

Sie finden Schwarzsamen zur Gewichtsreduktion in Form von Extrakten, Pillen oder Tees. Einige Befürworter glauben jedoch, dass die Ölextraktion die effektivste Form ist. Eine typische Dosis des Extrakts ist 1 bis 3 EL. Täglich.

Warnung

Wenn Sie zur Gewichtsreduktion Schwarzkümmel nehmen möchten, achten Sie darauf, dass Sie es zusammen mit Medikamenten wie Insulin oder anderen blutzuckersenkenden Kräutern wie Panax Ginseng oder Teufelskralle nehmen, da dies Ihr Risiko erhöhen kann für Hypoglykämie oder niedrigen Blutzuckerspiegel.Hypoglykämie führt in seltenen Fällen zu Anfällen und Bewusstseinsverlust, aber die Symptome umfassen häufiger Verwirrung, Herzklopfen, Schwitzen und Sehstörungen, laut Mayo Clinic.