Funktioniert Crystal Light um Gewicht zu verlieren?

Wenn du es versuchst Abnehmen, Chancen haben Sie lesen Ernährung Artikel, die die Bedeutung für Diätetiker von genug Flüssigkeiten trinken und auch die Anzahl der Kalorien, die es möglich ist, durch Getränke zu nehmen. Es wird zunehmend anerkannt, dass der Geschmack in dem, was Sie trinken, Sie ermutigen kann, mehr zu trinken. Wenn Sie Crystal Light verwenden, um diese Rolle als Getränk-Flavoror zu spielen, oder wenn Sie Crystal Light als Ersatz für kalorienreiche Getränke trinken, sind Ihre Chancen, dass Sie in der Lage sind, es in eine Gewichtsabnahme zu integrieren, sehr gut.

Video des Tages

Hintergrund

Crystal Light ist ein kalorienarmes Aroma, das in reines Wasser gemischt werden kann. Es verwendet künstliche Süßstoffe - verschiedene Süßstoffe, je nachdem, welche Art von Crystal Light du trinkst - und hat ungefähr fünf Kalorien pro Portion. Sein Reiz kann darin liegen, dass er süß schmeckt, da die Leute in den USA an Getränke gewöhnt sind, die super süß sind. Laut der Harvard School of Public Health, ein typisches alkoholfreies Getränk hat etwa 3 Teelöffel Zucker pro 12 Unzen. Seine Anziehungskraft kommt auch aus seiner kalorienarmen Natur: laut Jane Brody bei "The New York Times" "konsumieren 15 Prozent der Amerikaner regelmäßig Getränke und Lebensmittel, die künstliche Süßstoffe enthalten. "

Verhalten

Wie Sie Crystal Light in Ihrer Ernährung verwenden, hängt davon ab, ob es "funktioniert", um Ihnen beim Abnehmen zu helfen. Experten veröffentlichten 2009 einen Artikel über die Auswirkungen von nicht nahrhaften Süßstoffen auf Appetit, Nahrungsaufnahme und Gewicht, veröffentlicht in "The American Journal of Clinical Nutrition". Sie stellten fest, dass kalorienarme Süßstoffe bei der Gewichtskontrolle nur helfen können, wenn Diätetiker das "freie Ticket", das sie vom kalorienfreien Getränk bekommen, nicht überkompensieren, indem sie gleichzeitig viele kalorienreiche Lebensmittel essen.

Biologie

Sie sollten sich auch bewusst sein, dass einige Forscher glauben, dass nicht-nährstoffhaltige Süßstoffe wie die in Crystal Light zu einem erhöhten Verlangen nach süß schmeckenden Lebensmitteln führen. Laut Studien, die in der "New York Times" zitiert wurden, erhielten die Tiere für ein Studienlabor kalorische Süßstoffe oder Saccharin mit einer normalen und uneingeschränkten Diät. Die Tiere, die nicht-nutritives Saccharin erhielten, gewannen mehr Gewicht und mehr Körperfett, weil die Forscher sagten, sie überkompensierten den kalorienfreien Süßstoff. Es ist möglich, dass dein Körper auf die gleiche Weise reagieren kann, wenn du Süße schmeckst, aber wenn keine Energie reinkommt, was dich dazu bringt, stärkeres Verlangen nach kalorienreicher Nahrung zu haben.

Vorteile

Wenn Sie zuckerhaltige Getränke herausnehmen und durch Crystal Light ersetzen, können Sie sich auf einen Weg zu einer besseren Gesundheit begeben. Laut einer von der Harvard School of Public Health zitierten Studie ergab die Untersuchung von fast 90.000 Frauen über zwei Jahrzehnte, dass Frauen, die täglich mehr als zwei Portionen zuckerhaltiges Getränk tranken, ein fast 40 Prozent höheres Risiko für Herzkrankheiten aufwiesen als Frauen, die zuckerhaltig waren Getränke nur selten.Wenn es Ihnen gelingt, echte Zuckergetränke erfolgreich durch zuckerfreie oder gefälschte Zuckergetränke zu ersetzen, werden Sie sich sowohl entlang der Gesundheitslinien als auch hoffentlich entlang der Gewichtslinien gut machen.

Alternativen

Wenn Ihnen der Geschmack von Crystal Light-Getränken langweilig wird, empfiehlt die Harvard School of Public Health, "Badewasser", Wasser mit Frucht- oder Gemüsescheiben oder Kräuter, die gut schmecken, aber nicht schmecken, zuzubereiten packen Sie den kalorischen Wallop, dass Soda oder Fruchtsaft würde, hilft Ihnen, Wasser zu nehmen, um gesund zu sein, aber vermeiden Sie zusätzliche Kalorien, die zur Gewichtszunahme führen können. Harvard empfiehlt, Scheiben oder Schale von Zitrusfrüchten, gemahlener frischer Minze oder anderen Kräutern, geschältem Ingwer oder Gurkenscheiben hinzuzufügen.